AuswÀrtswochenende

Damen 2

Sa 23.09.17 13:30 Uhr TuS Schaidt – SG Enkenbach/Kaiserslautern II

Spielort: Sporthalle Schaidt Waldstrasse 76744 Wörth-Schaidt

Mixed

Sa 23.09.17 14:00 Uhr VTV Gnadenbrotpfeife – VOLLblutt VOLLeys

Sa 23.09.17 14:00 Uhr Dannstadter Höhe – VOLLblutt VOLLeys

Spielort: SH Schillerschule Nansteinstr. 7 67065 Ludwigshafen-Mundenheim

Damen 1

Sa 23.09.17 18:00 Uhr TSV Speyer – SG Enkenbach/Kaiserslautern

Spielort:

Herren 2

Sa 23.09.17 19:00 Uhr TuS Schaidt – SG Enkenbach/Kaiserslautern II

Spielort: Sporthalle Schaidt Waldstrasse 76744 Wörth-Schaidt

Herren 1

So 24.09.17 15:00 Uhr VC Lahnstein II – SG Enkenbach/Kaiserslautern

Spielort:

 

Letzte Spiele

Herren 1

Sa 16.09.17 18:00 Uhr SG Enkenbach/Kaiserslautern – TV Hechtsheim 3:1 / 97:83 (25:23 25:17 22:25 25:18)

Sa 16.09.17 18:00 Uhr SG Enkenbach/Kaiserslautern – SG Feldkirchen/Neuwied 1:3 / 87:98 (21:25 20:25 25:23 21:25)

Spielort: IGS Goetheschule

Damen 1

So 17.09.17 15:00 Uhr SG Enkenbach/Kaiserslautern – TSG Bretzenheim II 3:1 / 98:86 (25:13 26:24 21:25 26:24)

So 17.09.17 15:00 Uhr SG Enkenbach/Kaiserslautern – SC Mutterstadt 0:3 / 53:75 (15:25 18:25 20:25)

Spielort: IGS Goetheschule

Erfolgreicher Saisonauftakt

FĂŒr unsere Hobby-Mixed II ging es am 28.08.2017 zum Qualispiel fĂŒr den Pokal nach Rodenbach.

Als Mannschaft der A-Liga ging man als Favorit in das Spiel. Jedoch war der Gegner diesen Abend stark aufgestellt und somit entwickelte sich ein ausglichenes Spiel. Der 1. Satz ging mit 27:25 an Rodenbach. Im 2. Satz haben wir uns selber aus dem Spiel gebracht und er ging ebenfalls an Rodenbach 25:20. Nun blieb nur noch alles oder nichts. Es gab einen Wechsel, die jĂŒngste Spielerin kam auf’s Feld und mit ihr die Wende. Der 3. Satz blieb eng und nach Abwendung eines Matchballes wurde er 29:27 gewonnen. Konzentriet wurde der 4. Satz 25:21 durchgespielt und somit ging es in den Tiebreak. Bei Rodenbach liesen die KrĂ€fte nach und 5. Satz ging mit 15:6 an uns.

Es war ein schöner und langer Abend fĂŒr beide Mannschaften.

Somit sind beide Hobby-Mixed-Mannschaften im Viertelfinale (17.10. Roßbach/OlsbrĂŒcken – VBC I und 19.10. VBC II – SV Miesau)

 

Relegationsspiele der Herren I

Nachdem am Freitag ordentlich auf unserer Volleyball-Fete gefeiert wurde, geht’s nĂ€chsten Sonntag nochmal fĂŒr unsere Herren 1in der Halle zur Sache:

Relegation zur Oberliga gegen TV Quierschied!

Da die SG Feldkirchen-Neuwied auf ihr mögliches Aufstiegsrecht verzichtet hat, dĂŒrfen wir in der Relegation antreten. ZunĂ€chst spielen wir nĂ€chsten Sonntag in Kaiserslautern. Das Wochenende drauf treten wir dann im RĂŒckspiel in Quierschied an.
Also noch einmal vorbeikommen, Daumen drĂŒcken und Anfeuern 😉

Herren 2 mit Heimspielsieg zur Meisterschaft

Unser zweiten Herren mit ihrer Meistertrainerin!
In einem sehr engen Spiel haben sie sich zum Abschluss der Saison gegen den Tabellenzweiten aus Frankenthal durchgesetzt. Nach dem 16:14 im fĂŒnften Satz ist ihnen die Meisterschaft sicher – GlĂŒckwunsch!

nach oben